• Max Ernst Museum
  • LVR-Landesmuseum

  • neu2

  • Max Ernst Museum Brühl des LVR
  • LVR-LandesMuseum Bonn
  • Neanderthal Museum
  • mondo mio! Das Kindermuseum im Westfalenpark
  • Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt
  • Schokoladenmuseum Köln
  • Museum Alexander Koenig
  • Museumpark Orientalis
  • Deutsches Museum Bonn
  • Museum Kunstpalast
  • Romanticum

Herbstferien 2018

Die Herbstferien stehen bevor; und auch in diesen Ferien haben die Erlebnismuseen Rhein Ruhr ein Ferienangebot vorbereitet, dass jedem Entdecker die Ferienzeit versüßt. Ob Ferienkommissar oder Geisterjäger, Forscher oder Bastler - die Herbstferien in den Erlebnismuseen Rhein Ruhr sind die beste Gelegenheit den Alltag für ein paar Tage hinter sich zu lassen und in spannede Museumswelten einzutauchen. Ach ja, bei vielen Angeboten gilt: Anmelden nicht vergessen.

Auf dieser Seite finden Sie das zusammengefasste Programm der Erlebnismuseen Reihn Ruhr. Weiterführende Informationen finden Sie auf der jeweiligen Seite der Museen.

Herbstferien im mondo mio! Kindermuseum

Upcycling-Workshop

Montag 15.10. – Freitag 19.10.2018  | 9 – 13 Uhr

In den Herbstferien bieten wir einen fünftägigen Workshop an. Kinder von acht bis zwölf Jahren können unter dem Motto "Upcycling" aus alten abgelegten Dingen neue, coole Einzelstücke entstehen lassen. Neben Designlust und Handwerkskunst kommen auch Spiel und Spaß im Museum und Park nicht zu kurz.

Treffpunkt: Eingang Ruhrallee des Westfalenparks
Sonstiges: Die Teilnehmer/innen sollten wettergerechte Kleidung und ein zweites Frühstück dabei haben.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren
Kosten: 60,- € für 5 Tage inkl. Material und Eintritt in den Westfalenpark
(nur komplett buchbar)
Information und Anmeldung:
0231/50-26127 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen zum Ferienprogramm im mondo mio! finden Sie hier...

Herbstferien im Neanderthal Museum in Mettmann

Ferienprogramm für Einzelbesucher:

Mitmachführung in der Dauerausstellung

Kommt mit zu den Neanderthalern. Wir besuchen sie an ihrem Lagerplatz und lernen die eiszeitlichen Jäger und Sammler näher kennen. Wir sehen, welche Werkzeuge und Waffen sie benutzt haben, was ihre Lieblingsspeise war, und welche Kleider sie getragen haben. Das Beste an dieser Mitmachführung ist aber zweifellos, dass ihr viele Objekte, beispielsweise einen echten Mammutzahn, in die Hand nehmen und untersuchen dürft.

Treffpunkt: Eingangsfoyer des Neanderthal Museums
Den Eintritt zahlt ihr direkt an der Museumskasse, die 4€ bei der Pädagogin/dem Pädagogen.
Bitte meldet euch verbindlich an! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Veranstaltung findet ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 7 Kindern statt. Zum Abschied bekommt ihr einen kleinen Schmuckstein.

Ab 6 Jahre, mind. 7 Teilnehmer, max. 20 Teilnehmer
Dauer: 1 Stunde
Kosten: € 4,00 plus Eintritt in die Dauerausstellung

Infos, Buchung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel 0 21 04. 97 97 - 15 · Fax 0 21 04. 97 97 - 24

Weitere Informationen und Angebote zum Herbstferienprogramm im Neanderthalmuseum finden Sie hier.

Ferienprogramm für OGS und Freizeitgruppen:

Mitmachführung in der Dauerausstellung

Kommt mit zu den Neanderthalern. Wir besuchen sie an ihrem Lagerplatz und lernen die eiszeitlichen Jäger und Sammler näher kennen. Wir sehen, welche Werkzeuge und Waffen sie benutzt haben, was ihre Lieblingsspeise war, und welche Kleider sie getragen haben. Das Beste an dieser Mitmachführung ist aber zweifellos, dass ihr viele Objekte, beispielsweise einen echten Mammutzahn, in die Hand nehmen und untersuchen dürft.

Gemeinsamer Rundgang durch die Dauerausstellung und Besuch der anschaulichen Figuren. An ausgewählten Stationen schlagen wir unser Lager auf und holen zusätzliche Objekte aus den Forscherboxen, die die Kinder genauer untersuchen dürfen.

Treffpunkt: Eingangsfoyer des Neanderthal Museums
Ab 6 Jahre, max. 20 Kinder
Dauer: 1 Stunde 
Kosten: € 54,00 – zzgl. € 4,00 Eintritt pro Person

Infos, Buchung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel 0 21 04. 97 97 - 15 · Fax 0 21 04. 97 97 - 24

Weitere Informationen und Angebote zum Herbstferienprogramm im Neanderthalmuseum finden Sie hier.

Herbstferien im Museum Kunstpalast

Herbst-Farben-Fest- Ferienkurs für Kinder

Wer Lust auf Farbe und freies Malen hat, ist in diesem Kurs genau richtig. Wir malen farbenfrohe Bilder in klein und groß und sammeln dazu Bildideen draußen im Innenhof des Museums. Die Bilder des Künstlers Walter Ophey und anderer Maler im Museum zeigen uns Beispiele, wie man seine eigenen Farb-Welten erfinden kann.

Di, 16.10.2018 - Fr, 19.10.2018
Täglich von 11:00 bis 15:00 Uhr

Kurs für Kinder von 6-9 Jahre
Leitung: Christina Puth
Gebühr: 50 €
Anmeldung mit Angabe Ihres Namens, Adresse, Telefonnummer sowie Name und Alter des Kindes an bildung(at)smkp.de oder T 0211 - 566 42 -160

Alle Farben wieder - Ferienkurs für Kinder

Die Weihnachtsferien sind immer wieder zum Entdecken der Farben da: Flüssigfarbe, Pulverfarbe, Druckfarbe, Kreiden, Stifte, farbige Papiere, transparente Farbe und deckende Farbe, alles in diesem Kurs kreist um die Möglichkeiten des Mischens und Zusammensetzens von Farben in allen erdenklichen Formen und Techniken. Viele Anregungen dazu gibt es bei unseren modernen Gemälden und in der Glassammlung.

Mi, 02.01.2019 - Fr, 04.01.2019
Täglich von 11:00 bis 15:00 Uhr

Kurs für Kinder von 4 - 7 Jahre
Leitung: Susanne Ristow
Gebühr: 38 €
Anmeldung mit Angabe Ihres Namens, Adresse, Telefonnummer sowie Name und Alter des Kindes an bildung(at)smkp.de oder T 0211 - 566 42 -160

Weitere Informationen zum Ferienprogramm im Museum Kunstpalast finden Sie hier...

Herbstferien im  Abenteuermuseum Odysseum

1. Woche (15.10.-19.10.2018): Unser Wald
In diesem Jahr sind schon sehr früh die Blätter von den Bäumen gefallen. Irgendwann ist der ganze Boden voll von Blättern. Aber was passiert dann eigentlich mit ihnen? Irgendwann sind sie einfach weg … In der ersten Herbstferienwoche gehen wir dem mysteriösen Verschwinden der Blätter auf die Spur und beschäftigen uns mit dem Thema Wald und mit seinen Bewohnern. Spannende Experimente, herbstliche Bastelaktionen und die verrückte Eichhörnchen Nusssuche warten auf dich!

2. Woche (22.10.-26.10.2018): Auf ins Mittelalter
Was hat das Mittelalter mit Wissenschaft zu tun? Mehr, als wir denken! Wir entdecken in der zweiten Ferienwoche spannende Erfindungen aus dieser Zeit. Wir tauchen ein in die Welt der mittelalterlichen Künste, basteln Spiele aus Ton und gehen auf die Suche nach dem sagenumwobenen Drachenei …

Verblüffende Experimente, kreative Basteleien und jede Menge Spaß erwartet die Ferienkinder in der Odysseum Ferienbetreuung in den Herbstferien!
Wir widmen uns täglich dem jeweiligen Wochenthema und lernen die einzelnen Bereiche des Museums kennen. Während der Freispielzeit können die Kinder in kleinen Gruppen das Odysseum selbst erkunden und sich mit ihren Lieblingsstationen beschäftigen.

Zeitraum: 15.10. – 19.10. und 22.10. – 26.10.
Uhrzeit: 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Alter: 6-8 Jahre und 9-11 Jahre (Aufsicht: geschultes Odysseum-Personal)
Verpflegung: warmes Mittagessen, Wasser ganztags, nachmittags Obst-Snack
Preis: 179 Euro pro Woche
Special für Jahreskartenbesitzer: 169 Euro pro Woche

Weitere Informationen zum Ferienprogramm im Abenteuermuseum Odysseum finden Sie hier...

Herbstferien im Schokoladenmuseum

Unsere beliebten Familienführungen "Kleine Schokoschule" und "Von der Kakaobohne zur Tafelschokolade" finden in den Ferien täglich statt. Planen Sie bereits vorab Ihren Besuch im Schokoladenmuseum. Alle unsere Führungen können bequem von zu Hause in unserem Webshop gebucht werden.

Kleine Schokoschule
Auf geht's zu einer spannenden Rundreise durch die vielfältige Welt des Kakaos und der Schokolade. Verfolgt den Weg des Kakaos bis zur fertigen Schokolade. Probiert die einzelnen Vorprodukte und untersucht wo sich die Bohnen in der Kakaofrucht verstecken. Selbstverständlich dürft Ihr auch eine echte Kakaobohne schälen und probieren. Zum Abschluss könnt Ihr in unserer gläsernen Schokoladenfabrik sehen, wie Schokolade heute hergestellt wird.
Kinder in Begleitung eines Erwachsenen (Für Kinder ab Vorschulalter)
Preis: 3,50 € p.P. zzgl. Eintritt, Dauer 60 Min.


Von der Kakaobohne zur Tafelschokolade

Bei der Führung durch die Ausstellungen des Schokoladenmuseums verfolgt ihr gemeinsam mit euren Eltern den spannenden Entstehungsweg der Schokolade. Der Rundgang führt euch auch in die Schoko-Schule. Dort dürft ihr geröstete Kakaobohnen, verschiedene Zutaten, Gewürze und Vorprodukte der Schokolade probieren. Hier ist riechen, anfassen und schmecken ausdrücklich erwünscht. Anschließend wird die Schokoladenfabrik des Museums besucht und ihr könnt im Schokoladenatelier unseren Schokoladenmeistern bei der Arbeit zuschauen. Den Abschluss der Führung bildet eine kleine Schokoladenverkostung.
(Für Kinder ab 8 Jahren)
Preis: 6,50 € p.P. zzgl. Eintritt, Dauer 90 Min.

Weitere Informationen zum Ferienprogramm im Schokoladenmuseum finden Sie hier...

Herbstferien im Museum Alexander Koenig 

Akrobaten der Lüfte – wir entdecken die Welt der Vögel
(Viertägiges Ferienprogramm für Kinder von 6 – 10 Jahren)

Sie sind lautstarke Sänger, Jäger der Nacht oder rasante Sturzflieger. Dabei wiegen manche weniger als ein Bleistift. Auf den Spuren dieser einzigen, noch lebenden Nachfahren der Dinosaurier entdecken wir die faszinierende Welt der Vögel.

Termin: 16.10. – 19.10.2018, 10:00 – 15:00 Uhr
Kosten: 90,00 Euro / 45,00 Euro ermäßigt (mit Bonn-Ausweis), inkl. Materialkosten
Leitung: Julian Kokott und Elisabeth Reichegger

Mitzubringen: Mittagspausensnack und Getränke
Nur mit Anmeldung!

 

Weitere Informationen zum Herbstferienprogramm im Museum Alexander Koenig finden Sie hier...

Herbstferien im LVR-LandesMuseum Bonn

Woche 1: 15.10. - 19.10.18
Workshop 1 (vormittags) - Brettchen weben

Eine alte Webtechnik zur Herstellung textiler Bänder. In mit Löchern versehenen Brettchen werden Kettfäden eingefädelt. Je nach Art des Einfädelns, Spiegelns und Drehens wird dann das Muster umgesetzt. Ein Fragment eines solchen Bandes wurde im Grab des Keltenfürstes von Hochdorf gefunden (datiert Mitte 6. Jahrhundert v. Chr.).

Workshop 3 (nachmittags) - Pilgern im Mittelalter (ab 8 Jahre)
Mittelalterliche Aquarell-Malerei zum Thema Jacobsweg.

Woche 2 II 22.10.-26.10.18
Workshop 1 (vormittags) - Wappen weben

Wir weben Wappen, der Stolz eines jeden Ritters.

Workshop 3 (nachmittags) - Erfindungen im Mittelalter in Linolschnitt (ab 7 Jahre)
Die Brille, der Kompass, der Steigbügel und die Schubkarre, sind Erfindungen des Mittelalters, die wir in Linolschnitt arbeiten.

Es besteht die Möglichkeit die Workshopangebote halb- oder ganztags zu buchen. Beginn und Ende der Kurse: 10-12:30 Uhr und 14-16:30 Uhr.
65,00 Euro ganztags (einschließlich Mittagessen)
60,00 Euro halbtags (einschließlich Mittagessen)
55,00 Euro halbtags (ohne Mittagessen)
Bei vorzeitigem Verlassen der Workshops werden keine Kosten erstattet.

Anmeldungen richten Sie bitte an Franz Hülsbusch: Tel.: 0228 92973933; Tel.: 0228 2070 - 163 (nur donnerstags); Mail.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

13.10.-28.10.18 (täglich außer montags) / 11-18 Uhr (samstags 13-18 Uhr)

Cicerone in der Ausstellung: Ritter und Burgen. Zeitreise ins Mittelalter
Begebt Euch auf eine Zeitreise und nehmt eure Eltern mit! Trefft Menschen aus dem Mittelalter, die Euch von ihrem Leben erzählen. An 35 Mitmachstationen könnt Ihr ausprobieren, wie das Leben damals wirklich war: Ihr könnt ein Turnier reiten, ein Schwert schmieden oder mittelalterliche Musik komponieren und vieles mehr. Zahlreiche originale Objekte verraten, wie die Menschen früher gelebt haben und erzählen, woher die Wissenschaftler das wissen.
Mittelalterexperten erklären Euch in der Ausstellung, wie die Mitmachstationen funktionieren und erzählen spannende Dinge aus der Zeit.

Kosten: Museumseintritt (Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind frei.)

Weitere Informationen zum Ferienprogramm im LVR LandesMuseum finden Sie hier...

Herbstferien im Deutschen Museum Bonn 

Das Deutsche Museum Bonn meldet sich mit attraktiven Angeboten für Jugendliche in die Herbst- und Wintersaison zurück. Drei spannende und kostenlose Workshops für Schüler und Schülerinnen ab der 8. Klasse aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis stehen in den Herbstferien auf dem Programm (nur nach Voranmeldung):

16 bis 18. Oktober: YouTube for you mit Julez
Videoproduktion mit YouTuber Julian Weissbach
Dreitägig von jeweils 10.00 bis 16.45 Uhr
Du möchtest Videos für YouTube und andere soziale Plattformen erstellen? YouTuber Julez erklärt dir, wie du den perfekten Clip erstellst, Fehler auf den sozialen Plattformen vermeidest und dich vor Fallen und Risiken im Netz schützt. Mehr

16. bis 18. Oktober: Wohnen auf dem Mars!
ein 3D-Workshop mit der Video/3D-Künstlerin Lieve Vanderschaeve
Viertägig von jeweils 10.00 bis 14.00 Uhr
In diesem Schnellkurs lernt ihr die Basics der 3D-Grafik. Wir stellen eine virtuelle Marsszene dar. Mehr

24 bis 25. Oktober: Druck Dir was!
Ein Workshop zum 3D-Druck
Zweitägig von jeweils 10.00 bis 14.00 Uhr
Wer immer schon Dinge nach seinen eigenen Vorstellungen selbst herstellen wollte, ist hier genau richtig. Eine Vorlage könnt ihr am Rechner selbst erstellen oder einscannen. Dann entsteht aus »Kunststoff-Spaghetti« im Drucker genau das, was ihr wollt. Mehr

Die Angebote sind Dank der Unterstützung aus dem zdi-Programm (Zukunft durch Innovation) für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse aus der Stadt Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis kostenlos.
Information und Buchung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.